Nachtumzug

Seit der offiziellen Gründung der KGO im Jahr 1928 (und auch schon davor), wurden in Kuhhausen organisierte Umzüge abgehalten. Absolutes Neuland betrat unser Verein jedoch mit dem ersten Nachtumzug im Jahr 1971. Seither findet immer am "Rußigen Freitag" unser Nachtumzug statt. Wagen- und Fußgruppen, Maskenträger und viele Klangkörper gestalten einen abwechslungsreichen Zug durch die Innenstadt. Durch die bunte Beleuchtung der Häuserfassaden sowie die vielen geöffneten Wirtschaften, Zelte und Stände kann der Nachtumzug mit seinem ganz eigenen Flair begeistern. Besuchen Sie die "Nacht der Nächte" in Kuhhausen!

Nachtumzug 2020

Der Umzugsplan ist hier zu finden: Download

Der Gastroplan ist hier zu finden: Download

1Umzugseröffnung Roale Ochsenhausen
2Fanfarenzug Ochsenhausen
3Narrenzunft Rottumtal - Hex Reinstetten
4Fanfarenzug Fürst Metternich Reinstetten
5Motto – Fußgruppen Vereine
6KG - NZ OCHSENHAUSEN
7Fanfarenzug Salem
8Narrenzunft Eberhardzell
9Schalmeien Ellwangen
10Narrenzunft Ellwangen
11Fanfarenzug Zell Graf zu Erbach-Erbach
12Narrenzunft Bobohle Rot an der Rot
13Musikverein Mittelbuch
14Narrenzunft Mittelbuch
15Guggenmusik Schwoba Gwidd’r
16Narrenzunft Oberkochener Schlagga-Wäscher
17Guggamusik Los Krachos
18Narrenzunft Äpfingen
19Fanfarenzug Reute
20Narrengilde Schussentäler Reute
21Durlesbach Schalmeien Reute
22Narrenzunft Hergesweib Hofs
23Narrenzunft Deifelslochmärra Laupertshausen
24Spots Otterswang
25Narrengilde Otterswang
26Narrenzunft Laudonia Lauingen
27Schalmeien Express Steinach
28Narrenzunft Weissenau
29Fanfarenzug König Wilhelm Langenargen
30Narrenzunft Dammglonker Langenargen
31Schalmeienzug Schallhexen Langenargen
32Narrenzunft Deifelweib Erolzheim
33Spielmanns- und Fanfarenzug Erolzheim
34Himmlische Teufel – Prinzengarde und 11er-Rat des TV Memmingen
35Narrenzunft Chadaloh Haidgau
36Fanfarenzug Bad Waldsee
37Narrenzunft Lachende Kuh Isny
38Narrenverein Kugeloh Leimbach
39Fanfarenzug Graf Anton Tettnang
40Narrenzunft Brochenzell
41Lumpenkapelle Meckenbeuren
42Narrenzunft Doraweibla Dornstadt
43Fanfarenzug Schemmerhofen
44Narrenzunft Schemmerhofen
4508/15 – Band Bermatingen
46Narrenzunft Nibelgau Leutkirch
47Fanfarenzug Obermarchtal
48Narrenzunft Neuravensburg
49Spielmannszug Freiwillige Feuerwehr Laupheim
50Narrenzunft Schussenbohle Kehlen
51Sambagruppe und Chearleader Ochsenhausen
52KG - NZ OCHSENHAUSEN
53Trommlerzug Argental
54Häfler Bodenseenarren Jettenhausen
55Blächchecker Ringschnait
56Affenfamilie Ankenreute
57Narrengilde Rißtal Gurra Warthausen
58Fanfarenzug Graf von Brandenstein Mittelbiberach
59Schelklinger Waldhutzla
60Berittener Fanfarenzug Saulgau
61Narrenzunft Pflugraicher Uttenweiler
62Lumpenkapelle Butzlumpa
63Burgnarren Waldburg
64Häfastädter Häfagschäbber
65Häfastädter Narra
66Die Farm – Fasnetswagen
67Narrenzunft Durahaufa Mindelhoim
68Lauchfetzer Lauchheim
69Bettelsack – Narra Lauchheim 1982
70Vollgas – Band
71Narrenzunft d’Langjupp Seibranz
72Musikverein Lyra Mietingen
73Narrenzunft Lompagsend’l Berkheim
74Fanfarenzug Edenbachen
75Narrenzunft Butterweible Wiggensbach
76Fanfarenzug Biber
77Maskenzunft d’Holzstäckler Staig
78Günzburger Blechbätschr
79Härtsfeldnarren Neresheim
80Guggenmusik Dorabira Gassafäger
81Narrenzunft Bad Schussenried
82Gugga-Gassa-Fetz-Band Bad Waldsee
83Narrenzunft D'r Schatzräuber vom Waldegg
84Fanfarenzug Sulmingen
85Carneval Club Au – Aumer Kröpf
86Lumpenkapelle Boos
87Wangener Narrenzunft Kuhschelle weiss/rot
88Narrenzunft Heimertinger Butz
89Spielmannszug Freiwillige Feuerwehr Memmingen
90Schedder - Häxa Altenstadt
91Schalmeienzug Ingoldingen
92Narrenverein Bollohe Michl Buxheim
93Reichenbacher Carnevalsverein – Hoka’s
94Fanfarenzug Bad Wurzach und Fanfarenzug Fürst Georg Leutkirch
95Schilfgeister Elmenau
96KG – NZ OCHSENHAUSEN Wagen Elferrat, Roale + Rankenweible

Presseberichte

Tausende feiern beim Nachtumzug

Ein milder Winterabend ohne Regen, Schnee und Wind hat gute Bedingungen geboten für den Nachtumzug in „Kuhhausen“, wie die Stadt bis zum Aschermittwoch heißt. Die Narren, allen voran die Karnevalgesellschaft-Narrenzunft-Ochsenhausen (KGO), hatten Ochsenhausen fest in der Hand. Mit einem Heer von geschätzten 10 000 bis 12 000 Gästen wurde gefeiert.